Herbstkonzert des MGV begeisterte das Publikum

22.10.2017 Groß Reken (bli). Der Männergesangsverein (MGV) Cäcilia Groß Reken veranstaltete am vergangenen Samstag sein traditionelles Herbstkonzert. Zahlreiche Zuschauer erlebten im RekenForum ein abwechslungsreiches Programm mit Gesang und Saxophon-Klängen.

Schnuppertag der Blaskapelle Reken

20.10.2017 Groß Reken (pd). Wer daran interessiert ist, ein Blasinstrument zu erlernen, ist am Sonntag, den 05.11.2017 von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr im Probenhaus der Blaskapelle Reken (in den Freizeitanlagen in Groß Reken) zum Schnuppertag herzlich eingeladen.

Naturschützer machen Sinnesgarten winterfest

Parkgelände am Benediktushof bietet Erholung für alle / Paten für Beete gesucht
20.10.2017 Maria Veen (pd).Unkraut jäten, Sträucher stutzen, Stauden umpflanzen, Beete mulchen: 15 Mitglieder vom Naturschutzbund NABU Deutschland, Kreisverband Borken, hatten alle Hände voll zu tun, um den Sinnesgarten am Benediktushof winterfest zu machen.

Rassekaninchenschau in Maria Veen

19.10.2017 Maria Veen (pd). Der Rassekaninchenzuchtverein Maria Veen lädt zur jährliche Lokalschau am 28. und 29. Oktober ein. im Vereinslokal “Zum Platten Jupp” Schemmer, Landsbergstraße 14 in 48734 Reken / OT Maria Veen werden der Verein seine Rassekaninchen der Öffentlichkeit präsentieren.

Jahreshauptversammlung der Farbmüller 2017

19.10.2017 Reken (pd). Im Benediktushof trafen sich am 06.10.2017 Künstlerinnen und Künstler der Rekener Farbmühle e.V. zur diesjährigen Jahreshauptversammlung.

Elleringschule erhielt die Auszeichnung "Schmetterlingsfreundlicher Garten"

19.10.2017 Maria Veen (bli). Die wochenlange Arbeit wurde belohnt. Die Elleringschule in Maria Veen bekam am Mittwoch vom Naturschutzbund (NABU) Nordrhein-Westfalen eine Urkunde für ihren schmetterlingsfreundlichen Garten überreicht.

Fahren unter Drogeneinfluss

17.10.2017 Groß-Reken (ots) - (dm). Am Montagnachmittag kontrollierten Polizeibeamte gegen 16.05 Uhr auf der Dorstener Straße einen Autofahrer (21) aus Klein-Reken.

Spende vom Kinderkleidermarkt

17.10.2017 Reken (bli). Das Team vom Kinderkleidermarkt der evangelischen Kirchengemeinde unterstützte mit seinen Einnahmen wieder verschiedene Rekener Vereine und Schulen.

Ein gemeinsames Fest

Evangelische Kirchengemeinden im südlichen Kreis Borken feiern gemeinsam 500 Jahre Reformation
17.10.2017 Reken/Kreis Borken (pd). Am 31. Oktober jährt sich zum 500. Mal die Veröffentlichung der 95 Thesen, die Martin Luther, der Überlieferung nach, an die Tür der Schlosskirche in Wittenberg schlug.

Kerze, Harfe und Gesang

16.10.2017 Klein Reken (bli). „Kerze, Harfe und Gesang“ lautete das Motto der musikalischen Stunde in der St. Antonius-Kirche.

"Schmacht" - Die Bullemänner

16.10.2017 Groß Reken (bli). Die Bullemänner gastierten am vergangenen Freitag mit ihrem aktuellen Kabarett-Programm „Schmacht“ im RekenForum.

"O´zapft is"

16.10.2017 Groß Reken (bli). Umrahmt von den Mitgliedern der MarketingGemeinschaft Reken benötigte Bürgermeister Manuel Deitert nur einen Schlag um das Fass anzuschlagen und somit das Oktoberfest zu eröffnen.

Besuch Pater Sojan

16.10.2017 Reken (pd). Der Missionskreis berichtet: Pater Sojan der zurzeit bei uns zu Besuch ist, lädt alle herzlich zum Gemeinde- Frühstück am Sonntag, den 22. Oktober um 08.30 Uhr ins St. Heinrich Pfarrheim ein.

Bürgerinfo in Maria Veen

über die geplanten Umbaumaßnahmen am Bahnübergang im Rahmen der umfassenden Sanierung?
16.10.2017 Maria Veen
(pd). Im Rahmen des Regionale-Projekts „BahnLANDLust wird voraussichtlich bis Ende 2018 der bisherige Kreuzungs-bahnhof in Maria Veen umfassend saniert und barrierefrei umgebaut.

Herbstkonzert am 21. Oktober

14.10.2017 Groß Reken (bli). Der Männergesangsverein (MGV) Cäcilia Groß Reken lädt zum traditionellen Herbstkonzert am Samstag, dem 21. Oktober, um 20 Uhr in RekenForum.

SPD Reken im Gespräch

14.10.2017 Reken (pd). Die SPD Fraktion trifft sich am Montag, den 16.10.2017 um 19:30 Uhr in die Gaststätte Schneermann in Groß Reken.

"Ladies Time" im Haus Uphave

14.10.2017 Groß Reken (bli). Unter dem Motto „Ladies Time“ hatte die Spar- und Darlehnskasse Reken zum Münsterländer Abend ins Haus Uphave eingeladen. Den Gästen wurde am letzten Freitag zu regionalen Speisen ein abwechslungsreiches Programm mit Sketchen und Show geboten.

Aktionsstand "Riegel vor!" am Marktplatz

13.10.2017 Groß Reken (bli). Die dunkle Jahreszeit ist wieder die Zeit der Einbrüche. Mit der Aktion „Riegel vor!“ möchte die Polizei Kreis Borken die Bürger dahingehend beraten, wie sie Wohnungseinbrecher von ihrer Tat abhalten und wie sie ihr Heim einbruchssicher gestalten können.

Neues Angebot der Gemeinde - Fahrradtransport-Anhänger 

13.10.2017 Reken (bli/pd). Die Gemeinde Reken hat als fahrradfreundlichste Kommune in Deutschland ihr Angebot erweitert. Zukünftig steht Rekener Bürgern und Radtouristen ein Fahrrad-Transportanhänger zur Verfügung, damit die Stahlrösser auch über weitere Strecken transportiert werden können.

Michaelschüler waren die "Stars der Manege"

12.10.2017 Groß Reken (bli). Welches Kind träumt nicht davon, einmal als Zirkusstar in der Manege zu stehen. Dieses Glück hatten die Schüler der Michael-Grundschule in Groß Reken.


Gute Arbeit für und mit den Menschen im Benediktushof

12.10.2017 Maria Veen (pd). 25 und 40 Jahre Mitarbeit: Für ihre langjährige Treue zum Benediktushof sind jetzt 16 Frauen und Männer geehrt worden.

 Unfallflucht - Radfahrerin verletzt

10.10.2017 Groß Reken (ots) - (mh). Am Dienstag befuhr gegen 07:35 Uhr eine 24-jährige Radfahrerin aus Groß Reken die Dorstener Straße stadtauswärts.

Halloween im Movie Park mit dem Flash23

10.10.2017 Reken (pd). Am 4.11.17 fährt das Flasch23 zum Halloween Horror Fest !!

Kleidersammlung, Kartenspielen und mehr bei der Kolpingfamilie Klein Reken

10.10.2017 Klein Reken (pd). Die Kolpingsfamilie Klein Reken lädt ein:

Farbenfrohe Kunst im RekenForum – Eintritt frei!

10.10.2017 Groß Reken (pd). Sie interessieren sich für Kunst oder sind einfach auf der Suche nach Bildern, Fotografien oder Skulpturen für das Eigenheim? Dann besuchen Sie die Kunstausstellung im RekenForum.

Offener Frühstückstreff: Heinrich Heine

" Ich weiß nicht,was soll es bedeuten, dass ich so traurig bin..."
10.10.2017 Groß Reken (pd). Mit diesen Anfangszeilen des romantischen Gedichtes über die "Loreley" erlang Heinrich Heine (1797-1856) Weltruhm.
Neben seiner Lyrik ist Heinrich Heine auch durch seine Reisebider ( u.a. Harzreise ) populär.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.