21.8.2015 Reken (geg). Anlässlich des von der Rekener Marketinggemeinschaft organisierten „Rekener Sommers" wurden 15 von den Rekener Farbmüllern gestaltete Liegestühle versteigert.

21.8.2015 Groß Reken (pd). Die Jugendherberge des Deutschen Jugendherbergswerk in Reken ist ein beliebtes Ausflugsziel für Schulklassen, Vereine und Familien aus der näheren und weiteren Umgebung. 130 Betten, mehrere moderne Gemeinschaftsräume und das großzügige Außengelände machen die Jugendherberge so attraktiv.

19.8.2015 Reken (pd/geg). Die örtliche Tageszeitung war gewillt den drei Bürgermeisterkandidaten auf den Zahn zu fühlen und diese zu einer Podiumsdiskussion einzuladen. Nach den vorliegenden Informationen, kam ein Termin  nicht zustande, da der Bürgermeisterkandidat der CDU Manuel Deitert an keinen der von der Tageszeitung vorgeschlagenen Termine Zeit hatte.

17.8.2015 Reken (pd). Pater Varghese gibt bekannt, dass er zum 30. September 15 die Kirchengemeinde St. Heinrich verlässt Er war seit Mai 2008 als Kaplan in der Pfarrei tätig und Nachfolger von Pater Sojan. 

17.8.2015 Maria Veen (pd). Zu seinem traditionellen Sommerfest konnte der Verein "Leben im Alter in Reken" rund fünfzig Gäste auf der Terrasse des Sinnesgartens direkt hinter dem Haus Elisabeth des Benediktushofes an der Straße „Am Kloster" begrüßen.

12.8.2015 Maria Veen (pd). Dennis Schwarte ist 22 Jahre alt und an Leukämie erkrankt. Trotz großer gesundheitlicher Probleme hat er kürzlich im Berufsbildungswerk des Benedikushofes seine Ausbildung zum Bürokaufmann erfolgreich abgeschlossen. Für seine Zukunft wünscht er sich: „Gesund zu bleiben! Spaß am Leben, im Job und mit Freunden zu haben. Auf eigenen Beinen zu stehen."

10.8.2015 Maria Veen. Der Benediktushof Maria Veen hat das Zertifikat „Qualifizierter Ausbildungsbetrieb" vom Verband der Köche Deutschland e.V. (VKD) erhalten. Wilhelm Schnieders, Vorsitzender des Köcheclubs Münsterland, überreichte dazu eine Urkunde und eine Tafel an Oliver Behrendt und Benjamin Hoffboll.

10.8.2015 Reken (pd). Der parteilose und unabhängige Kandidat zur Bürgermeisterwahl, Michael Rathmann, stellt sich und seine politischen Vorstellungen am Mittwoch, dem 12.08.2015, um 19:00 Uhr in der Gaststätte Schemmer in Maria Veen vor.

7.8.2015 Reken (pd). Beim der 23. Auflage des Rekener Volkstriathlons am Samstag, 15. August ab 14.20 Uhr im und rund um das Freibad (Berge 2) stellen die Teilnehmer ab 12 Jahren  wieder ihre Ausdauer unter Beweis.

4.8.2015 Maria Veen/Nürnberg/Berlin. Einen neuen Rahmenvertrag haben Johannes Pfeiffer für die Bundesagentur für Arbeit (BA) sowie Michael Breitsameter und Walter Krug von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke (BAG BBW) unterzeichnet. Dieser ist am 1. August in Kraft getreten und regelt unter anderem die Zusammenarbeit der Berufsbildungswerke (BBW) und der Bundesagentur für Arbeit zum Beispiel bei der Qualitätssicherung von Maßnahmen für junge Menschen mit Behinderung in Berufsbildungswerken.

3.8.2015 Reken (pd). In den vergangenen drei Jahren hat die Nachbarschaft Boom bei den Fußball-Dorfmeisterschaften in Hülsten stets souverän den Ton angegeben. Das sollte sich dieses Mal unbedingt ändern, dachten die hoch motivierten Hobbykicker der Teams Grenzmark, Lökerhok/Olthüserhok, Voßkamp/Strote, Weskerhok, Riege/Pohl, KLJB Reken und Surendorf/Holtkämpe.

Text unf Fotos Felicitas Trouw
28.7.2015 Maria Veen. Fast 40 Mitglieder des CBF Reken trafen sich am Nachmittag des 24. Juli 2015 im Eiscafé in Maria Veen, um das Geschenk in Form eines Gutscheines der Geschäftsleitung des Benediktushofes zum 30 jährigen Bestehen des CBF Reken einzulösen.

27.7.2015 Maria Veen (geg). In diesem Jahr werden die Maria Veener Theatermäuse bereits 20 Jahre alt. Und das soll gefeiert werden. Im November 2015 führen die Theatermäuse Maria Veen das Musical " der kleine Tag " auf. Zu den Proben dieses Stückes, die am 21.08 um 17.15 Uhr im Pfarrheim in Maria Veen beginnen, sind alle eingeladen, die in den letzten 20 Jahren Theatermäuse waren

4.7.2015 Senden/Reken. Neuer Bürgermeister, neuer Pastor, neuer Leiter von Mörphytown- in Reken ist ganz schön was los. Mit den Veränderungen wird sicherlich auch eine Zeit des Wandels kommen. Wie auch immer. Während der neue Bürgermeister im September gewählt wird, steht der neue Pfarrer für die St. Heinrich Gemeinde, wie bereits berichtet, fest.

24.7.2015 Herten / Reken. „Schichtwechsel – Kohle fördern den guten Zweck" lautete das diesjährige Motto der Benefizparty des Vereins Blue Charity e.V. – Schalke Fans helfen. Pünktlich zur schalketypischen Zeit um 19:04 Uhr wurde am vergangenen Samstag (18.07.2015) der Schichtwechsel eingeleitet.

21.7.2015 Maria Veen (pd). Mörphy Town, die vor 52 Jahren in Maria Veen gegründete und mittlerweile zahlenmäßig größte katholische Pfarrjugendgruppe im Bistum Münster, hat einen neuen Chef. Nach sieben Jahren hat Berthold Keßelmann die Leitung an Dirk Busskönning übergeben.

20.7.2015 Reken (pd). Nachdem die inklusive Zirkuswoche bereits bei ihrer Premiere im Vorjahr zu den Höhepunkten des Rekener Ferienkalenders zählte, fand das Projekt auch dieses Mal wieder enorm großen Anklang bei den Kids und Eltern der Gemeinde.

19.7.2015 Maria Veen. „Es ist klasse, mit den Kids zu arbeiten. Am Anfang war es manchmal schwierig für uns. Aber jetzt kommen wir sehr gut klar!" Mireille Rahrarimakery (20) und Nancy Zafitsanga (25) sind zwei junge Frauen, die ein Freiwilliges Soziales Jahr im Kinderinternat des Benediktushofes Maria Veen absolvieren.

18.7.2015 Bocholt/Reken (pd). Die Tierretter schreiben: Es freut uns riesig das wir mittlerweile fast 1400 Followers auf unserer Facebookseite haben. Dafür mal ein dickes DANKE.

13.7.2015 Groß Reken (pd). Das Thema „Digitalfunk" ist zurzeit in aller Munde. Auch beim DRK Reklen wird das Thema jetzt aktuell. Er soll in absehbarer Zeit den derzeitigen Analogfunk nicht nur im Bereich von Polizei, Rettungsdiensten und Feuerwehr, sondern generell bei allen Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben ablösen und zukünftig für eine ungleich verbesserte Kommunikation sorgen.

6.7.2015 Klein Reken (pd). 1.120 Liter Mineralwasser sind verbraucht worden, dazu Unmengen von Speiseeis. Heiß war es beim 29. Ferienlager der Evangelischen Kirchengemeinde, das wie immer während der ersten Ferienwoche auf der Sportanlage am Gevelsberg in Klein Reken stattfand.

6.7.2015 Reken (pd). Die Jugendfeuerwehr Reken hat sich erfolgreich am Spendenwettbewerb „Sparda-Leuchtfeuer" beteiligt: Sie wurde von der Jury mit einem Förderpreis in Höhe von 1.000 Euro ausgezeichnet! Mit insgesamt 25.000 Euro fördert die Sparda-Bank Münster eG Hilfs- und Rettungsgruppen zwischen Nordsee und Münsterland.

5.7.2015 Reken (pd). Wie die Verwaltung der Gemeinde Reken mitgeteilt hat, sind die Unterschriftenlisten geprüft worden. Bis auf ganz wenige Ausnahmen waren alle Formulare korrekt ausgefüllt. Die Hürde von 140 Unterstützungsunterschriften ist also problemlos genommen worden, heißt es in der Pressemitteilung. .

5.7.2015 Maria Veen. Im 2Radcenter des Benediktushofes fanden jetzt die praktischen Prüfungen für Zweiradmechaniker und Zweiradmechanikerwerker im Kreis Borken statt. Unter dem Vorsitz von Franz-Theo Büchter (Prüfungsausschuss der Zweiradmechaniker-Innung des Kreises Borken) absolvierten dort an mehreren Tagen insgesamt zwölf junge Männer und Frauen ihre Zwischen- beziehungsweise Abschlussprüfungen.

5.7.2015 Region (pd). Für ihre familienbewusste Personalarbeit hat die Sparkasse Westmünsterland zum dritten Mal das Zertifikat „auditberufundfamilie" erhalten. Seit 2008 darf sie diese von der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung verliehene Auszeichnung als einer von 174 Arbeitgebern in NRW führen.

3.7.2015 Reken (pd). Generationswechsel an der Spitze der Spar- und Darlehns-kasse Reken: Bankvorstand Josef Schürmann, 48 Jahre für die heimische Kreditgenossenschaft tätig, verlässt Anfang August die Kommandobrücke und tritt in den wohlverdienten Ruhestand. Zum neuen Vorstandsmitglied hat der Aufsichtsrat den 38-jährigen Bankprokuristen Marc Trzcinski aus eigenem Haus bestellt.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok