Schützen haben Offiziere gewählt

4.4.2016 Groß Reken. (pd). Die Offiziere des Bürgerschützenvereins Groß Reken für das aktuelle Schützenfestjahr sind gewählt.  Diese werden in Groß Reken immer nur für eine  Schützenfestsaison gewählt. Das ist wohl einzigartig im Kreis Borken.


Aus der Sicht des Vorstandes ist diese Vorgehensweise als äusserst positiv zu werten, da dann viele Offiziere aus dem näheren Umfeld des Throngefolges heraus gewählt werden können. Wie gewohnt werden die beiden Führungsoffiziere
jedoch im Vorfeld vom Vorstand und dem Throngefolge ernannt.
Diese sind in diesem Jahr der Oberst Volker Große-Onnebrink, sowie als Major Paul Korte. Große-Onnebrink gilt als erfahren, da er bereits mehrfach als Offizier dem Schützenverein zur Verfügung gestanden hat.
Paul Korte dagegen hatte noch keinen Offiziersposten inne, schoss jedoch vor 25 Jahren den Vogel ab und kann somit in diesem Jahr sein silberenes Thronjubiläum feiern.
Nach der Begrüßung durch den ersten Vorsitzende Andreas Ewering konnte die Wahl beginnen- die Leitng üebrnahm  Oberst Volker Große-Onnebrink.
Es wurden gewählt:

Adjutant/Oberst Berthold Korte
Adjutant/Major Markus Köhne
Adjutant/König Uwe Inhestern
Adjutant/Königin Thomas Döking
Hauptmann 1. Kmp. Günter Höller
Hauptmann 2. Kmp. Hubert Benson
Hauptmann 3. Kmp. Tim Große-Onnebrink
Feldwebel 1. Kmp. Albert Höing
Feldwebel 2. Kmp. Carsten Hösl
Feldwebel 3. Kmp. Leon Eversmann
Fähnrich Fabian Heßing
Fähnrich Simon Bröking
Fähnrich Tobias Schemmer

Nach der Bekanntgabe des gesamten Offizierskorps berichtete der 1. Vorsitzende über den Stand der Vorbereitungen zum Schützenfest. Ein wichtiger Punkt war u.a. die Information, dass der Festwirt Wenzel Schwering ab diesem Jahr ein bargeldloses Bezahlsystem an den Theken einführen wird. Die "Schwering Karte" gibt es gegen fünf Euro Pfand und  kann nach Belieben mit einem bestimmten Betrag aufgeladen werden. Alle Getränkebestellungen an den Theken werden dann vom Guthaben abgezogen. Bestellungen an den Tischen werden weiterhin wie gehabt mit Bargeld abgewickelt. Die Karten udnd as aufgeladene Guthaben verfallen nicht und können auch auf jeder Veranstaltung, die die Firma Schwering ausrichtet, verwendet werden.
Das Throngefolge mit König Guido Lütkebohmert und den Ehrenherren Andreas Korte und Markus Döking konnten gemeinsam mit dem Vorstand einen reibunglosen Ablauf der Versammlung erleben und freuen sich bereits jetzt auf das anstehende Schützenfest 2016 welches vom 23.7-25.7.2016 stattfinden wird.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok