Sparkasse verdoppelt Spenden
am Tag des Ehrenamts (05.12.)

SK Spendenplattform EF40.000 Euro stehen bereit
PR-Artikel

24.11.2018 (pd). Mit 40.000 Euro setzt die Sparkasse ein weiteres deutliches Zeichen für das Gemeinwohl im Westmünsterland: Aus diesem Spendenbudget verdoppelt die Sparkasse am „Tag des Ehrenamts“ (5.12.) ab 12:00 Uhr jede auf der Spendenplattform www.gut-fuer-das-westmuensterland.de eingehende Spende bis zu 100 Euro, solange das Budget reicht.

„Die Gesamtspendensumme seit dem Start der Plattform wird anschließend bestimmt die 500.000-Euro-Marke überschritten haben“, ist sich Vorstandsvorsitzender Heinrich-Georg Krumme sicher.

181123 Spendenplattform Gut für das Westmünsterland
Erst Mitte 2017 hatte die Sparkasse die regionale Spendenplattform für das Westmünsterland live geschaltet – und bereits eine überwältigende Nachfrage erhalten. Die Träger von gemeinnützigen Projekten in den Kreisen Borken und Coesfeld können sich kostenlos registrieren und online Spenden sammeln, die zu 100 Prozent bei ihnen ankommen. „Die Menschen sind sehr motiviert, gute Projekte zu unterstützen“, so Heinrich-Georg Krumme.
Die Spendenplattform ist für alle gemeinnützigen Projekte offen – egal ob der Finanzbedarf kleiner oder größer ist. Der Kooperationspartner betterplace.org hilft Initiativen bei der Einrichtung der Projektseiten und kümmert sich um die komplette Spendenabwicklung – inklusive Spendenquittung.

Um vorbereitet zu sein, sollten sich gemeinnützige Vereine direkt registrieren. Wer sein Projekt auf der Spendenplattform vorgestellt hat, sollte auch kräftig die Werbetrommel rühren - am besten auf allen Wegen, persönlich und online.

Wichtig: Der Aufruf eines Projektes muss immer über die Seite www.gut-fuer-das-westmuensterland.de erfolgen.
angenommen wird die Spendenplattform www.gut-fuer-das-westmuensterland.de, die Heinrich-Georg Krumme, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Westmünsterland, und die beiden Schirmherren, Landrat Dr. Kai Zwicker (Kreis Borken) und Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr (Kreis Coesfeld) Mitte 2017 live schalteten.

Gut für das Münsterland Banner

Hintergrundinformation zur Spendenplattform:

www.gut-fuer-das-westmuensterland.de heißt die regionale Spendenplattform, auf dem gemeinnützige Träger wie beispielsweise Vereine ihre Projekte vorstellen und um Spenden werben können. Dieses neue Angebot ist eine gemeinsame Initiative von betterplace.org – Deutschlands größter Online-Spendenplattform – und der Sparkasse Westmünsterland.

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok