Adventsbasar der Antoniusschule

Adventsbasar 2018 EF01.12.2018 Klein Reken (bli). Bevor am Freitagnachmittag die Antoniusschule die Türen zum Adventsbasar öffnete, wurde ein vorweihnachtliches Fest in der Turnhalle gefeiert.

Die Klein Rekener Grundschule hatte für die Schüler, Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

Adventsbasar 2018 Chor

Für eine stimmungsvolle Atmosphäre mit Liedern zur Adventszeit sorgte der Schulchor mit instrumentaler Begleitung durch die Gitarrendamen der Kirchengemeinde St. Antonius. „Die fünf Blechbläser“, junge Mitglieder vom Vororchester der Blaskapelle Reken, die sich zu einer eigenen Gruppe zusammengeschlossen hatten, begeisterten die Zuhörer gleichermaßen.

Adventsbasar 2018 Theater

Die Theater AG führte diesmal das Stück „Wir schenken mit viel Freude“ auf. Im Anschluss sang die Solistin Anna Humme gemeinsam mit ihren Mitschülern. Zum Schluss durften alle Schüler und das Publikum mit einstimmen.

Adventsbasar 2018 Chor alle

Nach der Feier in der Turnhalle wurde der Adventsbasar für die Besucher geöffnet. Auf der Schulhofwiese warteten bereits ein Einhorn- und ein Nikolauspony sowie ein Pferd auf ihren Einsatz.

Adventsbasar 2018 Einhorn

Die Kinder hatten die Möglichkeit im Sulky mitzufahren oder eine Runde auf dem Pferderücken über den Platz zu reiten. In den Klassenräumen im Erdgeschoss konnten die Leute nun Weihnachtsdekoration und kleine Leckereien für einen guten Zweck kaufen. Der Erlös geht auch in diesem Jahr wieder zu Gunsten des Vereins krebskranker Kinder in Münster. Seit den Herbstferien hatten die Schüler für den Basar gebastelt und auch die Väter und Mütter beteiligten sich daran mit vielen schönen Dingen für die Weihnachtszeit.

Adventsbasar 2018 Lolli

Die Kinder der Klasse 1b hatten dekorative Keksdosen und deren Eltern Sterne, Elche und Tannenbäume aus Holz gestaltet.

Adventsbasar 2018 Kl 1b

Ebenso fleißig präsentierten sich die Mädchen und Jungen der Offenen Ganztagsschule (OGS) und der Übermittagsbetreuung (ÜMI). Beispielsweise in der Näh-AG hatten sie Tannenbäume aus grünem und roten Stoff genäht. Einige Schüler spendeten gebrauchte Spiele und Bücher, um sie auf dem Adventsmarkt für den karitativen Zweck zu verkaufen.

Adventsbasar 2018 Spiele

Für diejenigen, die eine kleine Pause benötigten, gab es in der Aula Kaffee und selbstgebackenen Kuchen sowie in der Pausenhalle Waffeln, heißen Glühwein und Kakao.

Adventsbasar 2018 Kuchen

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok