Die Kolpingsfamilie blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurück 

01.02.2018 Klein Reken (pd). Zur Jahreshauptversammlung der Kolpingsfamilie Klein Reken im Pfarrheim St. Antonius haben der Vorsitzende Ralf Dieter Grün und der Präses Diakon Heinz Wolf, die Teilnehmer begrüßt.


Rückblick: Vorsitzender Grün informierte über 55 Veranstaltungen im Jahr. Besonders gut angekommen seien die Einkehrtage der Männer im Opladenkloster, die Fuß- und Radwallfahrt zum St. Paulus Dom nach Münster, der Vortrag des Bürgermeisters Manuel Deitert und des Kämmerers Carsten Hövekamp, der Vortrag mit Hubert Tembohlen, die Feier 60 Jahre Kolping Klein Reken, der Vortrag Dorfläden für kleine Gemeinden, die Stunden im Bowlingcenter Billerbeck, die Tages- und Abendradtouren, der gemütliche Abend der vier Rekener Kolpingsfamilien und die Adventsfahrt zum Weihnachtszauber Schloss Bückeburg. 
Kassenbericht: Albert Vaut trug den Kassenbericht vor. Die Prüfung durch Hubert Breuer und Lothar Knippschild ergab keine Beanstandungen. Die Veranstaltung erteilte dem Kassierer und dem Vorstand Entlastung.
Wahlen: Die Stellvertretende Vorsitzende Gertrud Mecking kandidierte nicht für eine Wiederwahl. Bärbel Gibson wurde einstimmig als Stellvertretende Vorsitzende in den Vorstand gewählt. Die Beauftragte für Ehe und Familie Annette Pellmann und der Schriftführer Anton Heilken wurden in ihren Ämtern bestätigt. Als Kassenprüfer wurden Michael Gibson und Albert Paus gewählt.
Spenden: Auch in diesem Jahr soll wieder gespendet werden. Eine Spende von 500 Euro soll ein Hospiz erhalten.
Ausblick: Winterwanderung am 11. Februar, treffen um 13.30 Uhr auf dem Parkplatz vor der St. Antonius Kirche. Kartenspielnachmittag ( Doppelkopf ) am 21. Februar um 16.00 Uhr im St. Antonius Pfarrheim. Bezirkskegeln der Männer in Velen, am 10. März. Strassen-Kleidersammlung am 17. März 9.00 Uhr, am 28. April findet die Fuß- und Radwallfahrt zum St. Paulus Dom nach Münster statt. Die Einkehrtage der Männer im Kloster vom 22. - 25 März sind bereits ausgebucht. Der offizielle Veranstaltungsplan wird bei der nächsten Vorstandssitzung erstellt und dann bekannt gegeben. Zu allen Veranstaltungen sind Nichtmitglieder immer willkommen.

 

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok