10.6.2015 Reken (pd). Pressemitteilung der Rekener "Grünen": In der Ortsversammlung v. 08.06.2015 hat sich die große Mehrheit der Grünen Reken dem einstimmigen Beschluß der Fraktion zur Unterstützung des unabhängigen Kandidaten Michael Rathmann zur Bürgermeisterwahl angeschlossen.


Seit Monaten diskutieren wir Grünen die Kandidatur zum höchsten politischen Amt in unserer Gemeinde. Wichtigste Vorraussetzung hierbei für die Grünen ist die
Fähigkeit und der Wille des Kandidaten zum Erhalt der Schuldenfreiheit und nachhaltiges politisches Handeln in allen Bereichen der Politik.
Die Rekener Bürgerinnen und Bürger können won einem parteilosen Kandidat besonders profitieren, weil er Sachverhalte und Vorschläge anhand ihres Nutzens und nicht zuerst im Licht von Partei-Interessen sehen wird..
Zur Kandidatenfindung hat der Fraktionsvorsitzende Hermann Dreischenkemper mit der CDU, SPD und UWG Kontakt aufgenommen. Die CDU hat unsere Gesprächsangebote zur Suche nach einem gemeinsamen Kandidaten abgesagt, ihr Kandidat selbst hat leider keine Gesprächsangebote an die Grünen angeboten.
Die intensiven Gespräche mit dem unabhängigen Kandidaten Michael Rathmann waren von Anfang an offen und fair. Der Kandidat unterstützt auch unsere Meinung: "Wir sind nur Gutsverwalter und keine Gutsherren!"
Michael Rathmann hat die große Mehrheit der Grünen von seiner fachlichen und menschlichen Kompetenz überzeugt. Durch seinen ehrenamtlichen Einsatz im sprotlichen Bereich hat er auch den nötigen "Stallgeruch" in Reken. Seine Tätigkeit als Kriminalhauptkommissar und sein Studium im Verwaltungsrecht befähigen zur Führung der Rekener Verwaltung.
Die Grünen sind mehrheitlich der Überzeugung: Wir brauchen einen Bürgermeister der unabhängig allen zuhört und Diskussionen und Meinungen fordert und fördert!.

Claudia Telaar und Bruno Hartling für den OV Reken
Hermann Dreischenkemper für die Fraktion der Grünen

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok