15.6.2015 Maria Veen (pd). Einmal im Jahr heißt es im Altenpflegeheim Maria Veen: „Koffer packen und los geht's". In diesem Jahr ließen sich Matthias Noll, Wilhelm Völsgen, Andreas Rats, Rüdiger van de Renne und Paul Albersmann die Reise nicht entgehen.

Begleitet wurde die Gruppe von Doris Hörbelt-Dyka, Karin Hoffman, Cornelia Knüver und Sandra Ostendorf. Insgesamt fünf Tage verbrachten die Urlauber an der schönen Nordsee.
Vor Ort wurden verschiedene Ausflüge unternommen. In diesem Jahr wurde der Jaderpark (Tier und Vergnügungspark) besucht. Außerdem stand ein Ausflug zum Nordseebad Dangast und Besuch des Vareler Hafens auf dem Programm. Der Höhepunkt der Freizeit war der Ausflug nach Bad Zwischenahn. Dort beeindruckte eine Schiffstour die Urlauber.


Anschließend wurde das Freilichtmuseum Ammerländer Bauernhaus besichtigt Mit einem gemütlichen Grillabend im Dirkshof endete die Freizeit in diesem Jahr „Es ist einfach schön, einige Tage aus dem Heimalltag heraus zu kommen." Alle Teilnehmer haben viele neue Eindrücke gewonnen und die Tage in Varel richtig genossen. Nicht nur die verschiedenen Tagesausflüge sondern auch die Gemeinschaft hat allen sehr gefallen
Auch für das nächste Jahr ist im Altenpflegeheim Maria Veen eine Freizeit geplant.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok