03.09.2015 – Reken (ots) - (dh) Die Polizei sucht derzeit nach einer 55-jährigen Frau aus Bahnhof Reken. Die Frau, die seit Mittwoch, 02.09.2015, vermisst wird, wurde zuletzt in Reken im Bereich Uhlenberg gesehen.

 

Sie könnte sich gestern Abend in einer Gaststätte, eventuell in Borken, befunden haben. Dort soll sie eine offene Rechnung hinterlassen haben. Da diese Gaststätte zurzeit nicht näher bekannt ist, bittet die Polizei den Gastwirt, sich als Zeuge zu melden.

Die Vermisste ist etwa 165 cm groß und von schlanker bis hagerer Gestalt. Sie trägt kinnlanges blondes Haar. Bekleidet ist sie mit einem gelben T-Shirt, einer türkisfarbenen Jacke, einer blauen Jeanshose und braunen Schuhen.

Da die 55-Jährige auf Medikamente angewiesen ist, sie diese aber nicht mit sich führt, ist eine latente Gesundheitsgefährdung nicht ausgeschlossen.

Wer Hinweise auf die Vermisste geben kann, wird gebeten, sofort die Polizei über den Polizeiruf 110 zu informieren.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok