21.09.2015 Heiden (ots) Am Sonntag befuhr ein 19-jähriger Autofahrer aus Borken gegen 16.15 Uhr die B 67 aus Richtung Dülmen kommend. In Höhe der Autobahn kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in den Straßengraben.

Nach ca. 100 m Fahrt im Straßengraben überschlug sich der Pkw und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer blieb unverletzt. Seine 18-jährige Beifahrerin wurde leicht verletzt - sie konnte das Borkener Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 4.000 Euro.
Die Feuerwehr Reken sicherte die Einsatzstelle und begleitete die Bergungsmaßnahmen.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok