Von Stefan Niewerth
10.12.2015 Reken.  Im Rahmen der Adventskalenderaktion der MarketingGemeinschaft hat die Firma Auto Check Ludger Dülmer ihren Kunden 100 gebrauchte Verbandskästen kostenlos gegen neue eingetauscht.

In erster Linie ging es darum, den Autofahrern ins Bewusstsein zu rufen, dass auch Verbandskästen ein Verfallsdatum haben und dass man für Notfallsituationen unbedingt vernünftiges Material mit sich führen sollte.
Die im Verlauf dieser Aktion eingesammelten alten Kästen wanderten nicht in den Sondermüll, sondern wurden von der Groß Rekener Autofirma dem Deutschen Roten Kreuz überlassen.



Stefan Niewerth, Leiter des DRK-Ortsverbandes Reken, freute sich über die Spende: „Wir können die Verbandskästen perfekt für die Erste Hilfe Ausbildung in unseren Kursen, sowie für Übungen in den Gruppenstunden des Jugendrotkreuzes verwenden."

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok