PR Artikel
12.1.2016 Reken. "Zu den guten Vorsätzen für 2016 kann, neben den berühmten Vorsätzen, wie z. B. mit dem Rauchen aufzuhören oder mehr Sport zu treiben, in diesem Jahr auch einfach die frühere Abgabe seiner Einkommensteuerunterlagen zählen,"das sagt Lena Grote von der Beratungsstelle Reken des Lohnsteuerhilfevereines.

 

Die sog. Lohnsteuerbescheinigung zählt zu den wichtigsten Bestandteilen, um Ihre Rückerstattung bzw. Nachzahlung zu errechnen!
Viele Arbeitnehmer erhalten die Lohnsteuerbescheinigung bereits mit Ihrer Dezember-Lohnabrechnung. Sie enthält die vom Arbeitgeber an das Finanzamt übermittelten steuerrelevanten Daten für das gesamte Kalenderjahr. Elektronisch übertragen werden u. a. der steuerpflichtige Bruttoarbeitslohn, die gezahlte Lohnsteuer, aber auch Beiträge zu Kranken-, Pflege-, Renten- und Arbeitslosenversicherung.
Heften Sie die Lohnsteuerbescheinigung, sofern Ihnen diese bereits  vorliegt, in den Ordner "Einkommensteuerunterlagen 2015"!

Wussten Sie das eigentlich:

Lassen Sie die Abwasserleitung Ihres privat genutzten Wohnhauses mit einer Rohrkamera auf Dichtheit überprüfen, sind die Arbeitskosten hierfür als Handwerkerleistung nach § 35a Abs. 3 EStG steuerbegünstigt.Das hat aktuell der Bundesfinanzhof klargestellt und widerspricht damit der Auffassung der Finanzverwaltung.

Begründung der obersten Steuerrichter: Die Dichtheitsprüfung der Abwasserleitung dient der Überprüfung der Funktionsfähigkeit einer Hausanlage und ist damit als (vorbeugende) Erhaltungsmaßnahme zu beurteilen. Denn die regelmäßige Überprüfung der Funktionsfähigkeit von Geräten und Anlagen durch einen Handwerker erhöht ihre Lebensdauer, sichert die nachhaltige Nutzbarkeit, dient der vorbeugenden Schadensabwehr und zählt damit zum Wesen der Instandhaltung. Das gilt auch dann, wenn der Handwerker hierüber eine Bescheinigung »für amtliche Zwecke« erstellt – die handwerkliche Leistung wird dadurch weder zu einer gutachterlichen Tätigkeit noch verliert sie ihren Instandhaltungscharakter ( BFH-Urteil vom 6.11.2014, VI R 1/13 ).

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok