12.1.2016 Groß Reken (pd). Das Leben und das Werk des Humoristen Heinz Erhardt wird am 20. Januar um 9 Uhr im Rahmen des offenen Frühstückstreffs im St. Heinrich Pfarrheim in Reken vorgestellt.

Heinz Erhardt war der Schelm der Nation. Er war Schauspieler, Kabarettist, Schriftsteller, Komponist, Komiker, Fernsehliebling und unterhielt bei zahllosen Auftritten ein Millionenpublikum.

Um Anmeldungen wird gebeten unter Tel. Nr. 02864/1884 oder 6008.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok