19.1.2016 Maria Veen (geg/pd). Nach 23 Jahren stand Martin Büning als 1. Vorsitzender des Schalke Fanclubs "Fantastic Blue Reken" nicht meht für das Amt zur Verfügung. Büning hatte den Fanclub im Jahr 1992 gegründet. Nachfolger des 512 Mitglieder zählenden Vereins wurde der bisherige zweite Vorsitzende Wolfgang Hill. 


Auch der Schriftführer Michael Schulze - Janning und Kassierer Manfred Kirchhoff stellten ihr Amt zur Verfügung. als Schriftführer nicht mehr zur Verfügung. 
Als 2. Vorsitzender wurde Rüdiger Theemann gewählt, der neue Schriftführer heißt Norbert Fox, neuer Kassierer ist Dirk Marwig.
Dietmar Kortenhorn und Christopher Scheel sind für die nächsten 2 Jahre die Beisitzer. Als Kassenprüfer für 2016 wurden Ludger Limberg und Christina Hill gewählt.


Michael Schulze Janning verlas das Protokoll der letzten Versammlung und ließ das vergangene JAhr kurz Revue passieren. Anschließend verlas Kassierer Manfred Kirchhoff den Kassenbericht. Die Kassenprüfer Günter Logermann und Hans Jörg Koster bestätigten Ihm eine einwandfreie Kassenführung.Der Vorstand wurde danach einstimmig entlastet.
Der Ausblick gab einen Überblick über anstehende Termine in diesem Jahr. Ausserdem gab es einen Einblick in die Planungen für das 25-jährige Bestehen im nächsten Jahr.  

Lesen Sie auch:
http://reken-erleben.de/index.php/aktuelles/628-fantastic-blue-nach-22-jahren-immernoch-fantastisch

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok