1.3.2016 Maria Veen. „Hand aufs Herz" heißt der Titel eines humorvollen Theaterstücks für eine Person, das am Mittwoch, 9. März, um 19.30 Uhr in der EIS LOUNGE Maria Veen (Poststr. 23) aufgeführt wird. Einlass ist um 18 Uhr. Die Karten kosten 13,-€ im Vorverkauf (EIS LOUNGE) und 15,-€ an der Abendkasse.


Stephan Schumacher spielt an diesem Abend ein kabarettistisches Monologstück, das die Daseinsfragen des modernen Menschen aufs Korn nimmt. In „Hand aufs Herz" stehen Kranksein, Gesundheits- und Fitnesswahn auf dem Prüfstand. Schumacher hat langjährige Erfahrungen im Kinder- und im Erwachsenentheater. Er spielte sowohl an der Freilichtbühne Billerbeck als auch an der Freilichtbühne Coesfeld. Außerdem mimt er seit mehr als 25 Jahren den Butler in dem Stück „Dinner for One".
Nun startet er mit dem Theater „Scaena Mundos" (übersetzt: Bühnenwelten) als Bernd in „Hand aufs Herz" eine neue Herausforderung: Ganz allein auf der Bühne. Autor des Stücks ist Rainer Furch. Regie führt Roland Heitz.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok