2.3.2016 Reken (pd). Vergangenen Samstag und Sonntag verbachte das Jugendorchester ein interessantes und abwechslungsreiches Probenwochenende in der Jugendherberge Xanten, um sich für seinen Auftritt beim Frühjahrskonzert vorzubereiten, das zusammen mit dem Hauptorchester der Blaskapelle am 12. März um 20 Uhr in der Dreifachturnhalle am Rathaus in Groß Reken stattfinden wird.

In vielen Stunden intensiver Satz- und Gesamtproben wurde mit Dirigent Frank Junker an den Feinheiten für die Orchesterwerke The Marches of John Williams, Mancini Magic und The Best of Queen gearbeitet.
Alle Teilnehmer hatten sehr viel Spaß und freuen sich nun, vor einem hoffentlich ausverkauften Haus ihr Können zu präsentieren. Ein kleines Fußballturnier am Nachmittag sowie ein abwechslungsreiches Abendprogramm rundeten dieses Wochenende, das wie jedes Jahr viel zur Gemeinschaft der Jugendlichen beigetragen hat, perfekt ab.


Karten für das Konzert, das unter dem Motto „TonArt- Die Kunst in der Blasmusik" stattfinden wird, können in den Rekener Filialen der Spar- und Darlehenskasse, im Bürgerbüro und beim Friseursalon Loick Karten erworben werden. Der Eintritt beträgt an der Abendkasse 12,-€ für Erwachsene und 10,-€ für Jugendliche, im Vorverkauf werden die Eintrittspreise um 2,-€ ermäßigt. Für Kinder bis 12 Jahre ist der Eintritt frei.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok