6.4.2016 Reken (pd/geg). Kinder sind keine kleinen Erwachsenen, so lautet ein medizinischer Grundsatz. Dieser unterstreicht wie wichtig es ist, sich auch  mit der Ersten Hilfe am Kind zu beschäftigen. Aus diesem Grund bietet das DRK am Samstag, den 12.3. von 9 bis circa 17 Uhr im DRK Haus, Lindenweg 1 in Groß Reken einen entsprechenden Kurs an.

 Wenn Nachwuchs in der Familie ansteht oder kürzlich dazugekommen ist, dann ist es an der Zeit sich mit dem Thema auseianderzusetzen. Aber auch Großeltern, Erzieher, Lehrer, Jugendleiter, Babysitter und andere Interessierte profitieren von diesem Kurs und sind gern gesehen
Bei dem Kurs werden die aktuellen Erste Hilfe Maßnahmen am Kind erklärt. Praktisch und theroetisch wird die  Durchführung der richtigen Maßnahmen bei Kindernotfällen geschult:  Die Teilnehmer erlernen die Versorgung lebensbedrohender Situationen bei Kindern, aber auch die Sofortmaßnahmen beim Knochenbruch oder der Bewusstlosigkeit,die bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislaufsystems zu treffen sind. 
Anmeldungen Online unter www.drk-reken.de
Sollten Sie noch fragen haben  wenden Sie sich bitte an den Rotkreuzleiter Stefan Niewerth 0170-9631905.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok