26.3.2015 Reken (pd/geg). Auf verschlungenen Wegen führt eine Wanderung mti Inge und Heinrich Seyer  vom Haus Uphave in Groß-Reken zu den Teufelsteinen und zurück. Eine schöne Strecke für Wandervögel und solche die es werden wollen.

 

Das Ehepaar Seyer aus Klein Reken unternimmt gern und oft diverse Wandertouren. Sie sind zum Beispiel schon durch beziehungsweise  über die Alpen gewandert und sind auch immer weider in Reken und der Hohen Mark zu Fuß unterwegs.
Warum nur zu zweit wandern, wenn es vielleicht auch andere Wanderlustige gibt, dachten sich die beiden und überlegten sich ausgedehnte Wanderungen in und um Reken anzubieten.
Gesagt getan: Unter dem "Dach" des Heimatvereins Reken wird es nun entsprechende "Erkundungswanderungen" dieser Art geben. .
Zu dieser ersten großen Wanderung:Länge ca 16 km Dauer ca 5 Std., lädt der Heimatverein Reken am 03.04.2016 ein. Start ist 11.00 Uhr am Haus Uphave. Ziel: Die Heidener Teufelssteine.
Jeder, der Spaß am Wandern hat, ist hierzu recht herzlich eingeladen.
Gutes Schuhwerk und ein wenig Proviant für unterwegs sollten mitgebracht werden.
Anmeldungen bei Inge und Heinrich Seyer. Tel. 02864/1884.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok