8.4.2016 Maria Veen (pd). Am Samstag, 23. April, lädt der Benediktushof von 10-17 Uhr zur Blumenschau, zur Fahrradbörse und zum Trödelmarkt ein. Die Veranstaltung ist mittlerweile recht beliebt und lockt immer wieder zahlreiche Besucher in den Ort. 

Im Blumeneck kann man sich in Ruhe in der Gewächshäusern und Verkaufsräumen umschauen, sich bei den Gärtnern und Azubis über aktuelle Sommerblumen informieren und Anregungen für sommerliche Bepflanzungen von Gärten und Terrassen bekommen.
Am Zweirad-Center im Marianne-Barisch-Weg hat jeder bei der alljährlichen Fahrradbörse die Möglichkeit, gebrauchte Fahrräder zu verkaufen oder günstig zu erwerben. Die Abgabe der Räder ist zwischen 10 und 12 Uhr möglich. Zehn Prozent des Erlöses sind auch in diesem Jahr für einen guten Zweck gedacht und gehen an den Kindergarten St. Marien in Maria Veen. Interessierte können sich auch im Verkaufsraum des Zweirad-Centers über neue Fahrräder und diverses Zubehör informieren.
Im Benediktus-Saal (unterhalb der Kapelle) findet der alljährliche Trödelmarkt mit Cafeteria statt (ab 11Uhr). Der Trödelmarkt wird, mit viel ehrenamtlicher Unterstützung, vom Förderverein des Benediktushofes veranstaltet. Im Angebot sind Deko-Artikel, Hausrat, Bücher und mehr.
Last but not least sind am 23. April auch der Werkstatt-Laden am Benediktuhof sowie die EIS LOUNGE in der Poststraße geöffnet. Im Werkstatt-Laden gibt es handgefertigte Produkte aus der Werkstatt für behinderte Menschen, und die EIS LOUNGE verwöhnt ihre Gäste mit handwerklich selbst produziertem Eis und Getränke-Spezialitäten.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok