13.4.2016 Reken (pd). Am ersten Aprilwochenende fanden die diesjährigen Deutschen Seniorenmeisterschaften im Rettungsschwimmen in Luckenwalde statt. Die Mannschaft AK 170 mit Edwin Schubert, Dirk Günter, Klaus Mecking und Dirk Ewering ging für unsere Ortsgruppe an den Start.


25 Mannschaften aus ganz Deutschland kämpften in dieser Altersklasse um den Titel. Mit hervorragenden Leistungen und zum Teil persönlichen Bestzeiten konnte sich unsere Mannschaft Platz 7 erkämpfen. Besonders nennenswert ist die 4x25m Puppenstaffel. Unsere Herren sind in dieser Disziplin die Drittschnellste Zeit geschwommen und konnten somit viele Punkte sammeln.
Im Ganzen war es ein gelungenes Wochenende und die Meisterschaften waren durch viele Helfer großartig organisiert.




Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok