30.5.2016 Region Pressemitteilung des Tierrettungsdienstes: Der Tierrettungsdienst Bocholt und Umgebung e.V. ist ein kleiner gemeinnütziger Verein, der sich der Notfallrettung verletzter oder verunfallter Haus- und Wildtiere verschrieben hat.

Da wir weder vom Land noch von den Kommunen finanziell unterstützt werden, sind wir für jede Spende immer sehr dankbar, sei sie noch so klein. Umso mehr freuen wir uns jetzt über die großzügige Spende von der Firma Bresser in Rhede. Unsere Freude ist so groß, dass wir uns gerade fragen, ob es eine Steigerung von „freuen" gibt...

Einer unserer großen Ziele ist es, mindestens ein, am besten jedoch zwei, gut ausgestattete Tierambulanzfahrzeuge zu erwerben, in denen wir wesentlich hygienischer, schneller und für alle Beteiligten sicherer Erste Hilfe für Tiere leisten können. Die überaus beachtliche Spende in Höhe von 1000 Euro der Bresser GmbH bringt uns diesem Ziel ein gutes Stück näher! Der Optikhersteller Bresser engagiert sich schon seit langem im Bereich Tierschutz und Bildung, u. A. im „Haus der kleinen Forscher" und in einer Partnerschaft mit der Arbeitsgruppe "Armand Pien", die sich für Kinder in Sonderschulen und mit Behinderung einsetzt.

Der Tierrettungsdienst Bocholt und Umgebung e. V. besteht aus ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und Helferinnen, die sich rundum die Uhr an 365 Tagen im Jahr vor Ort um verletzte oder verunfallte Tierkrankentransport-/Verlegungsfahrten und bietet Kurse für die Erste-Hilfe-Versorgung von Tieren an. Des Weiteren leisten wir Aufklärungsarbeit über Wildtiere in Schulen, Kindergärten oder Jugendgruppen.

Weitere Informationen zum Tierrettungsdienst Bocholt und Umgebung e. V. finden Sie im Internet unter www.tierrettung-bocholt.de und auf Facebook.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok