28.6.2016 Reken (pd). Anfang Juni durften die Kollegen der Spadaka ihre beiden nun "ehemaligen" Azubis beglückwünschen: Florian Dreischenkemper und Stefan Burdenski haben ihre Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer abgelegt und mit sehr gutem Erfolg bestanden.


Den neuen Bankkaufleuten überreichten beide Vorstände ein Präsent für die guten Leistungen und wünschten ihnen weiterhin viel Erfolg im Berufsleben. Stefan Burdenski wird nun öfter am Schalter der Hauptstelle tätig sein. Florian Dreischenkemper beginnt ab September 2016 ein BWL-Studium. Bis dahin wird er das Team in Groß Reken nochunterstützen.
Die "ehemaligen" Auszubildenden bedankten sich beim Vorstand für die gute Ausbildung sowie für die Unterstützung der Mitarbeiter, die immer mit Rat und Tat bei der praktischen Ausbildung zur Seite gestanden haben.


Während der Ausbildung durchlaufen die Azubis viele Fachabteilungen und alle Filialen, sodass es ausreichend Gelegenheiten gibt, verschiedenste Fähigkeiten zu erlernen - von der Eröffnung eines Kontos bis hin zur individuellen Beratung des Kunden in Finanzfragen.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok