Beim Zurücksetzen Fußgängerin erfasst

Polizei Borken Logo EF19.02.2019 Reken (ots). Leichte Verletzungen hat eine 87-jährige Frau aus Haaksbergen (NL) am Sonntag bei einem Unfall in Bahnhof Reken erlitten.
Dazu war es gegen 15.00 Uhr auf der Bahnhofstraße gekommen: Die Haaksbergenerin hatte sich zu Fuß hinter einem Wagen befunden, als die 28 Jahre alte Fahrerin aus Reken zurücksetzte und die Seniorin dabei erfasste. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok