Leuchtende Schilder für das Königspaar

BhfR Königsschilder 2018 EF23.12.2018 Bahnhof Reken (bli). Weiße, im Dunkeln leuchtende Buchstaben zieren die Schilder, die am vergangenen Samstag in den Vorgärten von Frank Schäfer und Melanie Krebs, Königspaar der St. Hubertus Schützenbruderschaft Bahnhof Reken aufgestellt wurden.

BhfR Königsschilder 2018 Gäste

Mitglieder, Freunde und Familienangehörige trafen sich trotz des regnerischen Wetters zum Schildaufhängen. Angefangen wurde bei König Frank Schäfer.

BhfR Königsschilder 2018 Kalle

Als Erstes durfte Karlheinz Rensing die beiden Pfosten in den Boden einschlagen. Dabei wurde sorgfältig darauf geachtet, dass alles genau ausgewogen ist. Dafür reichte ein gutes Augenmaß und die Kontrolle durch ein mit Wacholder gefülltes Pinnchen. Dann holte Vater Norbert Schäfer das neue Schild, das er bei sich zu Hause angefertigt hatte. Hierfür besorgte er extra Lindenholz vom Bodensee. Das Material eignet sich aufgrund seiner Beschaffenheit besonders für das Kunsthandwerk. Auf die Grundplatte hat Norbert Schäfer die Buchstaben weiß angestrichen und aufgesetzt. Für den speziellen Effekt brachte er eine Lichtquelle an, sodass der Name im Dunkeln gut zu sehen ist.

BhfR Königsschilder 2018 Schild

Mit nur wenigen Handgriffen montierten die Schützenbrüder das Königschild an den beiden Pfosten. Natürlich musste erst geprüft werden, ob es in der Waage hängt.

BhfR Königsschilder 2018 K

Nach erfolgreicher Abnahme zog die Gruppe weiter zum Haus von Königin Melanie Krebs. Auch sie erhielt ein Schild mit ihrem Namenszug. Zum gemütlichen Ausklang trafen sich alle im Garten zu Grillen und für einen Umtrunk.

BhfR Königsschilder 2018 Kin

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok