10.8.2016 Kreis Borken. Mit insgesamt 114.400 Euro unterstützt die Sparkassenstiftung für den Kreis Borken in diesem Jahr 23 gemeinnützige Projekte.
„Die Projekte, die durch die Sparkassenstiftung unterstützt werden, sind nachhaltig, kommen der Allgemeinheit zu Gute und tragen somit zum Gemeinwohl in unserer Gesellschaft bei“, erläutert Heinrich-Georg Krumme, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse und Sparkassenstiftung. So wird das Stiftungsengagement für die Menschen vor Ort direkt erlebbar. Da für die Förderungen ausschließlich die Erträge des Stiftungskapitals genutzt werden, bleibt dies dauerhaft als Ertragsquelle erhalten. In der Sparkassenstiftung komme die besondere gemeinwohlorientierte Ausrichtung der Sparkasse Westmünsterland zum Ausdruck, so Heinrich-Georg Krumme. Seit Gründung der Sparkassenstiftung hat diese bereits über 1,3 Millionen ausgeschüttet.

Bei der Auswahl der Förderprojekte für 2016 hatte das Stiftungskuratorium die „Qual der Wahl“. Ausgewählt wurden aus den Bewerbungen Vorhaben, die eine besondere Nachhaltigkeit versprechen und einen breiten Wirkungskreis haben. Zu den aktuellen Projekten und Projektträgern gehören auch die Sportschützen Reken e.V, die ohremn Schießstand modernisieren möchten. 
Des weiteren sidn dabei: Große Freiheit e.V., Turnverein Rhede 1925 e.V., Förderverein Menke Mühle e.V, SuS Hochmoor 1958 e.V., Sportgemeinschaft Borken e.V., Flugplatz Stadtlohn-Vreden, Einrichtung Dauerausstellung „Kunst und Energie“ (Gemeinde Schöppingen), Bürgerstiftung Südlohn-Oeding, Tierschutzverein für den Nordkreis Borken e.V., Lenemshilfe Borken e.V., Projekt „Ohren auf...- Jetzt lese ich“, Musikverein Weseke e.V., Musikverein Velen e.V., VfL Anholt e.V., Ahaus e.V., DJK Rhede 57 e.V., Kolpingfamilie Isselburg, donum vitae Kreis Borken, Mühlenpower Krommert e.V., Projekt „Sieben auf einen Streich. Junge Literaturtage Westmünsterland (VHS Ahaus), Nikolausverein Eggerode, Beschilderung der Ruhebänke (Stadt Velen).
Jeder Bürger kann eine Stiftungsunterstützung beantragen. Welche Projekte durch die Sparkassenstiftung gefördert werden können und was dabei zu beachten ist, wird in einem Faltblatt der Sparkassenstiftung erläutert, das über die Sparkassengeschäftsstellen angefordert werden kann und auch im Internet abrufbar ist: www.sparkasse-westmuensterland.de/stiftungen.
Mehr Informationen auch im „Bericht an die Gesellschaft“: http://s.de/cff

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok