Sparkassen-App wird Doppel-Testsieger

SK Westmnsterland EFPR-Artikel
15.11.2018
(pd). Die Stiftung Warentest hat 38 Banking-Apps unter die Lupe genommen. Testsieger wurden die Sparkassen-Apps jeweils für die Betriebssysteme Android und iOS. „Unsere Kunden nutzen die Apps um rund ein Drittel häufiger als noch vor einem Jahr“, zieht Vorstandsvorsitzender Heinrich-Georg Krumme eine Zwischenbilanz.

Die Apps überzeugten die Tester mit ihrem Funktionsumfang, der flüssigen Bedienung und der Tatsache, dass auch Kunden anderer Banken die Testsieger mit ihren Konten nutzen können. Die Apps der Sparkassen punkteten auch mit Komfortfunktionen wie Foto-Überweisung oder dem PDF-Import von Rechnungen. Zudem findet die übersichtliche Anzeige von Umsätzen Erwähnung.

 

Getestet wurden die Apps von Kreditinstituten und Drittanbietern. Im Fokus standen Funktionsumfang und Handhabung der Programme, aber auch Aufbau und Inhalt der AGB und Datenschutzbestimmungen sowie das Datensendeverhalten wurden überprüft.

Jeder zweite Tablet-Besitzer in Deutschland nutzt inzwischen sein Tablet für das Online-Banking (52 Prozent) und vier von zehn Smartphone-Besitzern (41 Prozent) setzen auf das Smartphone (Bitkom Research 08/2017) - Tendenz steigend.

Der gesamte Test kann in Finanztest-Ausgabe 10/2018 nachgelesen werden.

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok