Kaminbrand in Klein Reken

Blaulicht FW EF30.10.2018 Klein Reken (pd). Am vergangenen Samstagabend wurde die Feuerwehr Reken gegen 19 Uhr zu einem Kaminbrand auf die Straße „ An der Landwehr“ alarmiert.

Über unseren Teleskopmast wurde der Kamin gekehrt und das Brandgut unter Atemschutz außerhalb des Gebäudes gebracht und abgelöscht. Verletzt wurde niemand. Ein Bezirksschornsteinfeger kontrollierte den Kamin. Die Wohnung wurde mittels Hochdrucklüfter rauchfrei gemacht und mit einem Messgerät freigemessen. Nach zwei Stunden war der Einsatz für 28 Wehrleute die mit vier Feuerwehrfahrzeuge vor Ort wahren beendet.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok