Neustart „Begegnungscafé Haus am See“

Benediktushof EF02.10.2018 Maria Veen (pd). Das „Begegnungscafé Haus am See“ öffnet erstmals wieder am Sonntag, 7. Oktober, in der Zeit von 14.30 bis 17 Uhr.

Mit der Unterstützung ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer wird dort von nun an jeweils am 1. Sonntag im Monat in gemütlicher Atmosphäre Kaffee und Kuchen für Bewohner, Besucher und andere Interessierte angeboten.
Das Sonntagscafé im Benediktushof hatte nach 26 Jahren am 31.12.2015 seine Türen geschlossen, da mit der EIS LOUNGE Maria Veen ein neuer Ort der Begegnung für Menschen mit und ohne Behinderung entstanden ist. Da die Nachfrage von Bewohnern nach dem früheren Sonntagscafé geblieben ist, soll nun ein Neustart probiert werden. Das Ehrenamtsbüro BuVO Reken hat neue Helferinnen und Helfer gewonnen, darunter auch Bewohner des Benediktushofes.

 

 181002 Haus am See

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok