Betriebsbesichtigung 3M in Hilden und zu den Weihnachtsmärkten nach Köln

Kolpinglogo02.10.2018 Klein-Reken (pd). In diesem Jahr ist das Ziel der Adventsfahrt der Kolpingsfamilie Klein-Reken Hilden und Köln.
Die Fahrt findet am Montag, 3. Dezember statt. Die Kosten für Busfahrt, Besichtigung,Snacks und Getränke u.ä. an Bord betragen für Mitglieder unserer Kolpingsfamilie 20 Euro und 25 Euro für alle anderen. Als erstes wird um 11.00 Uhr das 3M Werk in Hilden besichtigt. Reflektierende und farbige Folien,Industrie-Klebebänder und Fahrbahnmarkierungen gehören zum Produkt-Portfolio des 3M Werkes. Es ist die größte europäische Fertigungsstätte des Multitechnologiekonzerns. Rund 900 Mitarbeiter sind auf dem 220000 Quadratmeter großen Gelände beschäftigt. Anschließend geht es weiter zu den fünf Weihnachtsmärkten, die sich in der Nähe des Kölner Domes befinden. Um 20.00 Uhr startet in Köln die Rückfahrt nach Reken. Die bekannten Abfahrzeiten und Haltestellen beginnen bei Auto Bruns um 8.30 Uhr und um 9.00 Uhr in Klein-Reken. Die zwei anderen Haltestellen werden wie bekannt angefahren.
Anmeldung und Infos für wenige freie Plätze bei Anton Heilken, Tel. 02864 2192

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok