Unfall auf der Autobahn A 31

05.04.2018 Reken (pd).  Verkehrsunfall auf der A31 AS Reken in Fahrtrichtung Emden am 04.04.18
Um 14:00 Uhr wurde der Rettungsdienst und die Feuerwehr Reken auf die A31 gerufen. Dort fuhr ein Pkw aus bislang ungeklärter Ursache auf einem vorausfahrenden LKW auf. Bei dem Unfall wurden zwei Personen verletzt. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle und reinigte die Fahrbahn. An der Einsatzstelle verblieb die Polizei zur Unfallaufnahme. Gegen 15:00 Uhr rückte der Löschzug ein.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok