500 Euro für „Mach mit ... wir sind gesund und fit!“

IKK classic fördert Gesundheitsprojekt in KiTa St. Marien
16.03.2018 Maria Veen (pd).  Grund zur Freude für die KiTa St. Marien in Reken-Maria Veen: Die Einrichtung hat erfolgreich beim Setting-Wettbewerb „Die Kleinen stark machen“ der IKK classic teilgenommen und 500 Euro gewonnen.

Über den Zeitraum von etwa einem Jahr ist das Thema für die Kindergartenkinder immer wieder auf verschiedene Art und Weise präsent: dazu zählt zum Beispiel der Einsatz der Ernährungspyramide, um die Theorie kindgerecht zu vermitteln. Anschließend wird das theoretische Wissen in die Praxis umgesetzt und gesunde Snacks aus Vollkorn, Obst und Gemüse zubereitet. Außerdem werden über das Jahr hin verschiedene kreative Bewegungsangebote gemacht. Das Programm „Mach mit ... wir sind gesund und fit!“ soll Freude an gesunder Ernährung schaffen und Spaß an Bewegung bringen. Die Kinder dürfen die gesunden Köstlichkeiten gemeinsam mit einer Erzieherin im Dorf aussuchen und einkaufen gehen. Viele Kinder warten schon gespannt, wann sie endlich an der Reihe sind den Bollerwagen zum Lebensmittelgeschäft ins Dorf zu ziehen...
„Ausreichend Bewegung und die richtige Ernährung tragen dazu bei, dass Kinder gesund aufwachsen. Um dies auf Dauer in den Alltag der Kleinen zu integrieren, fördern wir Ernährungs- und Bewegungsprojekte in Kindertagesstätten und Grundschulen“, so Berit Koch von der IKK classic. Förderfähige Projekte müssen im Jahr 2018 durchgeführt werden oder zumindest noch in diesem Jahr beginnen.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok