Offener Frühstückstreff St. Heinrich: Thema "Alexander von Humboldt“

08.11.2017 Groß Reken (pd). Die Biografie des Alexander von Humboldt ist das Thema beim Offenen Frühstückstreff am Mittwoch, den 15. Nov. 2017, ab 9 Uhr im Pfarrheim St. Heinrich in Reken.
Friedrich Wilhelm Heinrich Alexander von Humboldt (1769 bis 1859), Naturforscher und Weltenbummler, war einer der letzten Universalgelehrten. Er reiste u. a. 5 Jahre lang durch Südamerika und brachte 60.000 Pflanzen mit nach Europa. Er war seinerzeit der bekannteste Mensch nach Napoleon. Seine Expeditionsberichte sind das größte private Reisewerk der Welt. Nicht ohne Grund zählt er weltweit immer noch zu den bekanntesten Deutschen.
Anmeldungen bitte unter Tel. 02864 1884 oder 6008.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok