Gymnasium für die Kleinen

Tag der offenen Tür für Grundschüler am Gymnasium Maria Veen
08.11.2017 Maria Veen (pd). Am 18. November können Grundschüler in Maria Veen ein kleines Abenteuer erleben: Sie – und ihre Familien – haben von 9.30 bis 13 Uhr die Möglichkeit, das Gymnasium der Mariannhiller Missionare in Maria Veen zu entdecken.
Die Flure und Räume der Schule stehen weit offen und bieten die Gelegenheit, neue Fächer kennenzulernen, die sich hier präsentieren werden. So können die Grundschüler sich z. B. selbst an spannende Experimente wagen oder bei einer Schulrallye geheimnisvolle Rätsel in den Gängen der Schule lösen. Es kann auch „live“ miterlebt werden, wie der Unterricht am Gymnasium abläuft.
Der Schulleiter, Herr Alings, und der Unterstufenkoordinator, Herr Hummelt, werden jeweils um 9.45 und 11.15 Uhr in einem kurzen Vortrag das Profil und die Angebote der Schule vorstellen. Anschließend gibt es im „Café des amis“ bei Crêpes und Getränken Gelegenheit zum Austausch mit der Schulleitung und Elternvertretern.
Über das Gebäude verteilt befinden sich Stände, an denen SchülerInnen und LehrerInnen zu Informationsgesprächen bereitstehen. Es werden zudem Führungen durch die Schule angeboten. Die Besucher können aber auch auf eigene Faust die Atmosphäre der Schule erleben.
Neben den Unterrichtsfächern präsentieren sich an diesem Tag auch die zahlreichen Arbeitsgemeinschaften der Schule: Die Robotik AG präsentiert beispielsweise, wie künstliche Intelligenz den Alltag erleichtern kann. Das Schulorchester lädt zu einer offenen Probe ein. Auch die Turnhalle und die Bibliothek stehen für die Besucher offen. In den Räumen und Fluren werden Ergebnisse aus dem Unterricht gezeigt, zudem wird in kleinen Ausstellungen über den Austausch mit Frankreich und über die Arbeit des Fördervereins sowie des Schulträgers informiert.
Für kleinere Geschwister gibt es eine Kleinkinderbetreuung.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok