Der RKV lädt ein zur Prinzenproklamation am Samstag

07.11.2017 Reken (bli). Mit Beginn der 5. Jahreszeit lädt der Rekener Karnevalsverein (RKV) zur Prinzenproklamation im RekenForum am Samstag, dem 11.11.2017 um 19:11 Uhr ein.

„2 mal 11 genau, Reken Helau“ lautet das Motto der Session. Die Zahl 11 ist für alle Karnevalsjecken eine magische Zahl. Seit 22 Jahren sorgt der RKV in Reken für den karnevalistischen Frohsinn und somit Grund genug dieses Jubiläum für das Motto aufzugreifen.

Die Prinzenproklamation verspricht auch in diesem Jahr wieder ein buntes Programm mit den Rekener Tanzgarden, dem Männerballet aus Bocholt, Stimmungslieder mit den Münsterländer Herzbuben und dem Sänger Reinhold Kleinemühle, sowie dem Comedy Künstler Sven Bensmann und dem Typenredner „Ne kölsche Köbes“.

Sven Bensmann, der bei der Fernsehsendung „NightWash“ als One-Man-Band mitwirkt, wird als der Mann mit dem Schalk im Nacken beschrieben. „...das Entertainer-Naturtalent mit dem Aussehen eines adipösen Gorillas und der Stimme eines Rotkehlchens... Umrahmt von seinen Songs über Dorfleben, Übergewicht und die dunkelsten Seiten unserer Gesellschaft, liegt Bensmanns´Stärke im Stand up mit seinem Publikum.“(Quelle: komische-nacht.de)
Axel Höfel als „Ne kölsche Köbes“ sorgt mit rheinischem Witz für reichlich Lacher. Bereits seit vielen Jahren ist er im Kölner Karneval unterwegs.

Natürlich wird an dem Abend auch das Geheimnis um das neue Rekener Prinzenpaar gelüftet. Bis dahin darf noch weiter gerätselt werden, wer in diesem Jahr oben auf der Bühne neben Vorstand und Musketieren sitzen darf.

Zum Ausklang der Karnevalssitzung darf auf der Aftershow Party bis spät in die Nacht getanzt werden.

Gemäß dem zehnten Gebot des Kölschen Grundgesetzes „Drinkste eine met“ sind alle Rekener herzlich eingeladen gemeinsam zu feiern. Kostüme sind erwünscht, aber kein Muss.

Einlass ist ab 18:11 Uhr, Beginn der Karnevalssitzung um 19:11 Uhr.

Der Eintritt ist frei.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok