Weihetag der Antoius-Kirche und Segnung der Krautwald-Grabmale 

26.10.2017 Klein Reken (pd). Zum 105. Mal, am 28.10.2017, begeht die Antonius-Kirche in Klein Reken ihren Weihetag.

Im Anschluß an die Vorabendmesse lädt der Förderverein St. Antonius die Gemeinde zur Vorstellung und Segnung der ehemaligen Krautwald-Grabmale im Bereich des alten Friedhofs an der St. Antonius-Kirche ein.
Anschließend ist bei einem Imbiß Gelegenheit zur Besichtigung und zu Gesprächen. 

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok