Instandsetzungsarbeiten an Straßen und Wirtschaftswegen 2017 in der Gemeinde Reken

21.07.2017 Reken (pd). Die Arbeiten für die Instandsetzung von Straßen und Wirtschaftswegen 2017 werden am Mittwoch, 26.07.2017, mit den Vor- und Erdarbeiten beginnen. Die Asphaltierarbeiten sollen in zwei Ausführungsabschnitten erfolgen und bis zur 36. KW abgeschlossen sein.

Aufgrund der durchzuführenden Arbeiten kann es während dieses Zeitraums zu Behinderungen und Sperrungen von den betroffenen Straßenabschnitten kommen. Für die notwendigen Asphaltierarbeiten ist jeweils eine lokal begrenzte Vollsperrung von 24 Stunden vorgesehen.

Folgende Abschnitte sind hiervon betroffen.

OT Groß Reken
Illerhusen
von Einmündung K 11 bis Zufahrt Bürgerwindpark

Voßplacke
Höhe Häuser Nr. 8 bis 10

Siepe
Höhe Haus Nr. 3

Berge
Michaelstraße bis Höhe Berge 9

OT Maria Veen
Sandheck
vom Brockmühlenweg bis Sandheck 17

OT Bahnhof Reken
Surendorf
von Zum Sportplatz bis Surendorf 10

OT Klein Reken
Gevelsberg
Höhe Haus Nr. 1 bis 2

OT Hülsten
Surendorf
Höhe Surendorf 7

Die Gemeinde Reken bittet um Ihr Verständnis.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok