Reken-Maria Veen - Radfahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

20.06.2017 Reken-Maria Veen (ots) - Am Montagabend um 20:20 Uhr befuhr eine 76-jährige Radfahrerin aus Dülmen zusammen mit einer Gruppe von weiteren Radfahrern die Poststraße in Richtung der Straße "Am Kloster".
Bei einem Wendemanöver im Kreuzungsbereich Poststraße / Stephanstraße / Meisenweg stürzte sie ohne Fremdeinwirkung und erlitt hierbei schwere Kopfverletzungen. Rettungskräfte brachten sie ins Borkener Krankenhaus, wo sie für weitere Untersuchungen zunächst verblieb.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok