Unsichere Sicherheit -
Nachdenken über die Vorsorge für unseren letzten Lebensabschnitt

30.05.2017 Reken (pd). Der Verein Leben im Alter lädt ein zur Informationsveranstaltung mit Dr. Mariele Averkamp, Allgemeinmedizinerin und Fachärztin für Innere Medizin und Palliativmedizin.

 

Datum: Dienstag, 13. Juni 2017

Uhrzeit: 16:00 Uhr

Ort: Vereins- und Bildungszentrum
(Am Wehrturm 13)

Zur Patientenverfügung sind in den letzten Monaten neue Aspekte hinzugekommen: Vorsorgevollmacht, „advance care planning“, Forschung an Nichteinwilligungsfähigen. Diese Themen haben eine hohe gesellschaftspolitische Relevanz, greifen aber auch stark in unser persönliches Leben ein. Was ist für mich und meine Entscheidungen wichtig, die meinen letzten Lebensabschnitt betreffen?

Der Vortrag soll etwas Licht in die Fragen bringen und bei den Entscheidungsfindungen helfen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok