Rekener bei Unfall in Erle verletzt

22.12.2016 – Raesfeld (ots)  In der Nacht zu Donnerstag kam es in Erle zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 53-jähriger Mann aus Reken leicht verletzt wurde.

Um 01:55 Uhr befuhr ein 24-jähriger Pkw-Fahrer aus Reken die Kreisstraße 13 in Fahrtrichtung Rhade. Kurz vor der Straße "Am Hagelkreuz" kam der 24-Jährige aus bislang unbekannten Gründen mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und schleuderte von dort auf die linke Fahrbahn.
Dort blieb der Pkw beschädigt stehen.
Bei dem Unfall verletzte sich der 53-jährige Beifahrer leicht, der Sachschaden wird auf ca. 5.000 Euro geschätzt.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok