Kartoffelfeuer auf dem Feld

25.10.2016 Reken (pd). Wieder hat  eines der allmonatlich stattfindenden von Christhild Schmedding initiierten Treffen für Flüchtlingsfamilien aus den 5 Ortsteilen Rekens mit Soroptimisten des Clubs Reken-Lembeck stattgefunden.


Dank Bauer Holberndt aus Hülsten, der einen Lagerplatz auf einer Lichtung im Wald zur Verfügung gestellt und das Feuer beaufsichtigt hat, konnten Menschen – fern von ihrer Heimat, rausgerissen aus gewohntem Umfeld - ein paar frohe Stunden in der Natur miteinander verbringen.


Man kennt sich inzwischen; Berührungsängste weichen einem freudigen aufeinander Zugehen. Alle sind herzlich willkommen und so konnten wieder neue Gesichter – eine 4köpfige Familie aus Somalia – begrüßt werden.
Beim interkulturellen Rosenfest am Posten 20 waren die Frauen und Kinder auch dabei und haben ihre Herkunftsländer als Zeichen der Zusammengehörigkeit der Nationen vertreten.

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok