Erfolgreicher Sprung in den WSB Landeskader

26.9.2016 Maria Veen (pd). Zwei Nachwuchstalente vom SVB Reken, Franziska Albers und Vincent Olschewski, haben die Aufnahme in den Westfälischen Landeskader für die Abteilung Bogensport geschafft.


Am 18.09.2016 fand beim Westfälischen Schützenbund eine Kadersichtung statt, zu der nur die besten Schützinnen und Schützen eingeladen waren.


Auf die Anwärter wartete ein anspruchsvoller Tag. Neben dem eigentlichen Schießen, wurde auch ein hohes Maß an körperlicher Fitness gefordert.
Der Landestrainer und seine drei Co-Trainer nahmen die Kaderanwärter/innen akribisch unter die Lupe und bewerteten ihre Leistungen. Nach Abschluss des Trainings, zog sich der Landestrainer mit seinem Team zurück und beriet sich intensiv mit ihnen über die Anwärter. Völlig nervös warteten die Kaderanwärter mit ihren Eltern auf die Abschlussgespräche, um zu erfahren, ob sie die Aufnahme in den Landeskader 2016/2017 geschafft haben oder nicht.
Franziska Albers ist seit Mai 2015 Kaderschützin im Bezirkskader Münsterland. Durch ihre guten Leistungen in der Freiluftsaison sind Franziska und Vincent bei dem Landestrainer und seinem Team vom WSB positiv aufgefallen.
Für Vincent Olschewski, der die Voraussetzungen und Vorgaben eines Kaderschützen kennt, da er bereits zwei Jahre im Landeskader vom Thüringer Schützenbund war, lief der Wechsel mit einer weiteren Aufnahmeprüfung im WSB Kader fast wie am Schnürchen.


















 Der dreimalige deutscher Mannschaftsmeister und Rekordhalter in der Jugend musste hinsichtlich seiner Fitness doch einiges durch die Rückkehr nach NRW einbüßen, was den Trainern auch aufgefallen war, sein neues Ziel ist, diese wieder zu verbessern. Auch hat er erneut die Qualifikation zur Sichtung in den Nationalkader. Vincent Olschewski ist mit seinen 16 Jahren der jüngste Bundesligaschütze in NRW, in seiner Zeit in Jena/Thüringen ist er mit der Ligamannschaft bereits im Alter von 15 Jahren aufgestiegen.

 

Wir vom SVB Reken, wünschen unseren zwei frisch gebackenen Kaderschützen viel Erfolg im Landeskader und alle ins Gelbe.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok