World Championships Lifesaving 2016 - Masters Eindhoven

9.9.2016 Reken. Am vergangenen Wochenende fanden die DLRG Weltmeisterschaften der Rettungsschwimmer in Eindhoven/Nordwijk statt. Über 1000 Teilnehmer schwammen um Medaillen und tolle Platzierungen in der Pieter van den Hoogdalen Schwimmarena in Eindhoven

Auch das Herren Masters-Team der DLRG Reken mit Dirk Ewering, Dirk Günter, Klaus Mecking und Edwin Schubert ging an den Start. In der Hindernisstaffel wurde ein hervorragender 12. Platz erreicht! Ebenso gingen drei Schwimmer auch im Einzel an den Start. Klaus Mecking erreichte in seiner Altersklasse über 50m Retten einer Puppe den 9. und über 100m Retten einer Puppe mit Flossen den 7. Platz. In der gleichen Altersklasse erkämpften sich in der Disziplin 200m Hindernisschwimmen Dirk Günter einen 13. und Edwin Schubert einen 21. Platz.

Die nächsten Weltmeisterschaften im Rettungsschwimmen finden 2018 in Adelaide (Australien) statt.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok