24.2.2015 Reken (pd). Anlässlich des Frühjahrskonzerts am 7. März 2015 hielt der Musikverein Blaskapelle Reken am vergangenen Wochenende eine intensive Probenarbeit in der Jugendherberge Meppen ab. Dirigentin Linda Keuben, die in Italien Orchesterdirigat studiert, wurde bei der Arbeit mit den einzelnen Registern von den beiden italienischen Dozenten Claudio Junior de Rosa und Fabio De Cataldo unterstützt. So konnte registerweise Feinschliffarbeit vorgenommen und auch gemeinsam am Zusammenspiel der Stücke gefeilt werden.


Auf dem Konzert werden zunächst sinfonische Stücke wie „Voyage" von Satoshi Yagisawa und „Fantasy Tales" von Piet Swerts erklingen, bei denen die Musiker und Musikerinnen das Publikum in eine andere Welt mitnehmen wollen. Das Stück „Ivanhoe" von Bert Appermont verklanglicht die ritterliche Welt, in der es nicht nur um Kampf geht. Das Jugendorchester – unter der Leitung von Frank Junker – wird ebenfalls zeigen, was es kann. Auch die jungen Nachwuchsmusiker haben sich vor einigen Wochen in Meppen auf ihren Auftritt gründlich vorbereitet. Sie spielen die Stücke „Coldplay on stage" von Guy Berryman, „Selections from Tarzan" von Phil Collins und „Nena!" von Uwe Fahrenkrog-Petersen. In der zweiten Hälfte des Konzerts darf sich das Publikum auf Film- und Musicalsongs wie „James Bond 007 Selection" von John Barry und „Les Miserables" von Claude-Michel Schönberg freuen. Und ganz sicher wird die traditionelle Blasmusik nicht fehlen.
Zudem wurden im Rahmen des Probenwochenendes fünf Musikerinnen des Vereins für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. Die Ehrennadel in Silber erhielten Michaela Gremme und Sandra Kemper für ihre 25-jährige Mitgliedschaft. Die Ehrennadel in Altsilber wurden Brigit Overkamp, Heike Voß und Eva Timmer für ihre 20-jährige Mitgliedschaft überreicht.
Karten können in den Rekener Filialen der Spar- und Darlehnskasse sowie der Sparkasse, im Bürgerbüro und beim Friseursalon Loick erworben werden. Der Eintritt beträgt an der Abendkasse 10€ für Erwachsene und 8€ für Jugendliche, im Vorverkauf werden die Eintrittspreise um 1€ ermäßigt. Für Kinder bis 12 Jahre ist der Eintritt frei.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok